Natives Data Warehousing in SAP HANA mit der Data Warehousing Foundation – Teil 1: NDSO

SAP bedient seit langem zwei unterschiedliche Ansätze des Data Warehousing: zum einen die wohl bekannte Anwendung SAP Business Warehouse (BW), die sich mit SAP BW/4HANA zu einer HANA gestützten Applikation entwickelt hat, zum anderen das SQL Data Warehouse, das in der Vergangenheit auf jeder beliebigen Datenbank betrieben werden konnte und von SAP Data Services unterstützt wurde. Mit SAP HANA 2 wurden dem SQL Data Warehouse Toolset Neuerungen unter dem Namen „HANA SQL Data Warehouse“ hinzugefügt. Die neuen Funktionen und Tools sind Teil der SAP HANA Data Warehousing Foundation (DWF). Eine zentrale Funktion ist das NDSO.

Im ersten Teil unserer neuen White Paper-Serie „Natives Data Warehousing in SAP HANA mit der Data Warehousing Foundation“, betrachten wir das NDSO mit all seinen Funktionalitäten genauer.

Download White Paper

White Paper Serie