News

Veröffentlichungen, Veranstaltungen und Veränderungen bei mayato

Friedrich Winter wird Managing Partner bei mayato AT
21. Sep 2017

mayato AT bekommt Verstärkung: Ab sofort bereichert Friedrich Winter das Führungs-Team von mayato AT. Der erfahrener Business Intelligence Management Berater  wird unter anderem den Telekommunikationsmarkt vom Standort Wien aus weiter ausbauen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Zur Pressemitteilung

Sensordaten effizient nutzen
20. Sep 2017

Die Übertragung von Sensordaten in der Produktion erfolgt mittlerweile weitestgehend automatisiert. Dagegen bedeutet deren Auswertung häufig noch großen manuellen Aufwand und Risiken bezüglich Effizienz und Produktqualität. Um diesen Aufwand der Analyse zu reduzieren, entwickelte mayato mithilfe der SAS Business Intelligence Plattform Basisberichte, die durch differenzierte Parametrisierung auch diesen Schritt der Datenverarbeitung automatisieren und damit gezielte Aktionen, schnelle Reaktionen und die Prävention von Ausfällen ermöglichen.

Lesen Sie unseren Beitrag im IT&Production 9/2017 (Seite 18)

Text Mining im Umfeld von Industrie 4.0 verbessert Predictive Maintenance
02. Aug 2017

Der störungsfreie Betrieb aller Produktionsanlagen ist der Traum jedes Produktionsleiters und mit zunehmender Digitalisierung der Produktion rückt diese Vision in greifbare Nähe. Eine vorausschauende Wartung kann Systemausfälle sämtlicher Maschinen verhindern und die ununterbrochene Produktion sichern.

Bisher bezog man den Begriff Predictive Maintenance lediglich auf das Sammeln und Auswerten von Sensor- und Maschinendaten rund um die Produktionsanlagen. Darüber hinaus finden sich aber wertvolle Informationen auch in den Wartungsprotokollen als Freitext. Mittels Text Mining lassen sich auch diese automatisiert auswerten und analysieren.

Lesen Sie unseren Artikel in der neuesten Ausgabe des IS-Report ab Seite 11

 

Zielgruppenoptimierung durch Prognosemodellierung
14. Jul 2017

Das Direktbankgeschäft ist ein stark umkämpfter Markt, in welchem die richtige Kundenansprache zwingend erforderlich ist. Nicht-zielgruppengerechtes Marketing empfinden Kunden schlimmstenfalls sogar als Spam. Wie durch komplexe Data-Mining-Methoden und Prognosemodellierung interessierte Kunden identifiziert wurden, um erfolgreich ein Konsumentenkredit-Mailing durchzuführen, erfahren Sie in unserer Case Study „Passgenaues Direktmarketing: Zielgruppenoptimierung unter Berücksichtigung kundenindividueller Bedürfnisse durch Prognosemodellierung“.

Lesen Sie mehr

 

IT Operations Ana­ly­tics für Bankensysteme
14. Jul 2017

2016 wickelten mehr als 53% der Deutschen ihre Bankgeschäfte online ab. Einen Ausfall ihrer Online-Banking-Plattform kann sich keine Bank leisten. Innerhalb weniger Minuten tobt der Sturm der Entrüstung im Netz, während die Kosten explodieren. Laut des Marktforschungsunternehmens Gartner kostet ein IT-Systemausfall im Durchschnitt 5.600 USD in der Minute. In drei Stunden summieren sich die Kosten somit auf über eine Million Dollar. Der Imageschaden lässt sich gar nicht beziffern.

Gerade aus diesem Grund legen Banken und Versicherungen höchsten Wert auf ihre IT samt funktionierender Backup-Strategie.

Lesen Sie unseren Beitrag im IT Finanzmagazin